„TÜV-Kids“ in der 3a

Ende September bekam die 3a Besuch von „TÜV-Kids“. Jede Schülerin und jeder Schüler hatte die Möglichkeit ein eigenes Stromüberprüfgerät zu bauen. In den selbstgebauten Stromkreis kann ein Gegenstand hinzugefügt werden. So kann getestet werden, ob dieser Strom leiten kann. Innerhalb von 2 Stunden waren alle Geräte gebaut und einsatzfähig. Die Freude war wirklich groß!