Die 2B im Quartier Belvedere

Im Dezember besuchten wir als Auftakt zu unserem Klassenprojekt, im Rahmen dessen wir uns mit der Wotrubakirche beschäftigten, das Wotruba-Depot im Quartier Belvedere. Dort erfuhren wir viel Wissenswertes über den Künstler Fritz Wotruba, durften seine Werkzeuge angreifen und im anschließenden Workshop nach dem Anfertigen einer Skizze eigene Kunstwerke aus Ton gestalten.
 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Aktivitäten der 3C

Die 3C am Flughafen Wien-Schwechat

Da wir uns im Rahmen unseres Klassenprojektes mit dem Wiener Tourismus beschäftigt haben, war es für uns natürlich auch wichtig und spannend zu erfahren, wie denn die meisten Touristen überhaupt nach Wien kommen. Richtig – ganz viele kommen mit dem Flugzeug. In der Besucherwelt des Flughafens Wien-Schwechat machten wir eine Bus-Tour über das Gelänge, sahen unzählige Flugzeuge und sogar den Bereich der Privat-Jets, erlebten die „Reise“ des Koffers und bekamen erklärt, was denn im großen Tower getan werden muss. Spannend… glücklicherweise oder leider wurden wir von unserer Frau Lehrerin wieder gut nach Hause gebracht und durften nicht weiterfliegen…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die 3C zu Besuch im Schmetterlingshaus

Im Rahmen unseres Klassenprojektes „Der Wiener Tourismus“ waren wir auch im Schmetterlingshaus.
Es war erstaunlich, welch tolle Falter uns da begegnet sind!
Anhand der schönen bunten Muster und angenehmen Atmosphäre fühlten wir uns dem Frühling schon ganz nah – und natürlich haben wir auch viel Wissenswertes über Schmetterlinge erfahren – die 3C kann nur empfehlen:
Auf ins Schmetterlingshaus!

Die 3C im Römermuseum

Auch den Römern waren wir in den letzten Wochen auf der Spur! Im Römermuseum am Hohen Markt hörten wir von Socken, Schnecken und Sandalen und durften uns sogar traditionelle Römer-Kleidung überwerfen. Auch damals – in Vindobona – wären wir bestimmt als fleißige Römer-Kinder aufgefallen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

1A zu Besuch im Volkskundemuseum

Die 1A besuchte Mitte Jänner das Volkskundemuseum im 8. Bezirk. Der Ausflug stand ganz im Zeichen von Haustieren/Hunden. Die Kinder lernten die Hunde der Kaiserinnen Sissi und Maria Theresia kennen sowie den Mischlingshund Justin. Mit diesem Therapiehund wurde den Kindern auf liebenswerte Weise der richtige Umgang mit Hunden (sowohl der eigene als auch Begegnungen auf der Straße) gelehrt und zum Schluss wurde Justin geknuddelt und mit Leckerli verwöhnt.
Am Ende des Workshops durften die Kinder auch noch ihren eigenen Justin basteln.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weihnachtsgottesdienst

Wenige Tage vor Weihnachten gingen alle kath. Kinder aus allen Klassen in die Kirche. Wir feierten einen vorweihnachtlichen Gottesdienst. Dabei führten Kinder der 2. Klasse, aber auch der 4. Klasse, ein Weihnachtsstück auf.

weihnachtsgottesdienst-2019

2A gewinnt Wettbewerb

1. Platz beim Kreativwettbewerb des Mozarthauses!

Mit unserem Gemeinschaftsbild „Mozart und seine Gäste“ haben wir beim Kreativwettbewerb des Mozarthauses den 1.Platz gewonnen! Im neuen Jahr dürfen wir uns über einen gratis Mozartkugelworkshop und eine Führung durch das Mozarthaus freuen. Zusätzlich schmückt unsere Zeichnung die diesjährige Weihnachtskarte des Mozarthauses.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die 2B in der Christkindlwerkstatt

Anfang Dezember begrüßten die Kinder der 2B die Adventzeit mit einem Ausflug in die Christkindlwerkstatt am Rathausplatz. In weihnachtlicher Atmosphäre konnten die Kinder zuerst Kekse backen (und diese natürlich auch mit nach Hause nehmen!) und danach wunderschöne Werkstücke herstellen. Das war ein toller Ausflug!

Diese Diashow benötigt JavaScript.